Reklame

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


Helmut Franz    07 April 2008 21:44 | Schauen
Liebe MITARBEITER VON RADIO-HEIMATMELODIE
iCH freue mich das es mit dieser Musikrichtung weitergeht.Ich wünsche viel Erfolg.Ich habe damals Radio Melodie auch sehr oft gehört.
Vielen Dank für die super Musik
H.Franz

Brock Vardina & Simo    07 April 2008 12:27 | Israel
Wit moechten Euch ganz herzlich zu Loben, Hut ab vor Euch ! Das ist ein tolles Gefuehl und eine wahre Freude zu wissen das die Volksmusik und Schlager werden weiter fuer uns klingen. Wir druecken beide Daumen fuer viel Erfolg.

Mit Herzlichen Dank aus Israel.

Lara Bührer    06 April 2008 21:07 | Buchs/SG Schweiz
Die Oberkrainer-Stunden sind das beste vom besten! Da macht Radio wieder Spass!

Beste Grüsse von jenseits des Bodensees!

Jan Kusak    06 April 2008 19:44 | Vratimov, Tschechien
Vielen Dank für Ihr Programm und halte ich Ihnen Daumen .

Jan
aus Nordmähren

Uwe Lechner    06 April 2008 12:37 | 25337 Elmshorn
Prima Sender, hoffentlich bleibt er so. Viel Glück Uwe

Gerhard Siewert    06 April 2008 10:54 | 27442 Gnarrenburg
Hallo, RHM.
Beim Sender Melodie war ich von 1996 Stammgast, 1997 gar als Musikkritiker eingesetzt beim Seb. Bachel. Es gab einfach kein besseren Sender, so wanderte ich, bei dessen Umstellungen immer mit und benötigte dazu insgesamt 3 Receiver,RM war nach einer gewissen Zeit immer woanders zu finden. Nun ist er ganz weg, die letzte Zeit gab es nur noch Katastrophensendungen, Werbung und rufen Sie an Spiele. Ich kam mir vor, als ob der Sender umgetauft wurde in Werbesender der Amigos.Nun und hiermit wünsche ich diesen Sender Toi-Toi-Toi und werde mir auch ein Internetradio zulegen, (4)hoffentlich hält sich Ihr Sender lange.
Tschüss Ihr Musikkritiker von Radio Melodie
Gerhard Siewert

Helmut Föll    06 April 2008 10:35 | Tettnang am Bodensee
Hallo Radio Heimatmelodie!
Ich höre gerade Eueren Sender am Computer. Die Musik ist einfach erstklassig.Ich hätte da noch eine Bitte an Euch: Miir fehlen einfach noch mehr Informationen und Plaudereien von Moderatoren über die Interpreten der volkstümlichen Musik oder anderen Themen.Könnte man das vielleicht in Zukunft noch einrichten lassen? Es wäre eine Herzenssache von mir!
Mit einem freundlichem Gruß von einem neuen Fan von Radio Heimatmelodie.

Helmut Föll    06 April 2008 09:49 | Tettnang am Bodensee
Hallo RHM
Meine Frau war sehr traurig, als Radio Melodie am 1.04.08 die Sendung einstellte. Sie fand kein anderen Sender mehr ,welcher solche Volksmusik spielt wie vorher Radio Melodie.So setzte ich mich
an den Computer und suchte im Internet nach einem Webradio, welcher Volksmusik spielt.Zuerst fand ich kein Sender dieser Art,fand aber dank des Eintrages bei Wikipedia ,daß Radio Heimatmelodie geboren wurde.So kann ich ihn leider nur übers Internet u.nicht mehr übers Kabel hören.Vielleicht läßt sich das bald auch einmal ändern?
Viele Grüße vom Bodensee an das Team vom neuen Sender Heimatmelodie und macht weiter so!

Thomas aus Hamburg    05 April 2008 20:10 | Hamburg
Moin Moin RHM,
ich schließ mich einfach nur allen anderen an und sage "Herzlich Willkommen bei mir zu Haus in meinen Lautsprecherboxen"! Sie machen das super, nix nervt mehr, einfach nur noch tolle Volksmusik ohne irgendwelche "rufen sie an...rufen sie jetzt an Spielchen"!!!
So, Schluss jetzt mit meinem gequatsche, nun will ich Ihre Musik lauschen!!!
Viel Viel Erfolg wünsch ich Ihnen
Ihr Thomas

heinz kaletka    05 April 2008 19:49 | kentucky,USA
Vielen Dank fuer diese Musik.Jeden Tag lese ich den Spiegel und hoere mir die musik an.Nochmals Vielen Dank!!!!!!!!!!

Siegmund M. ZAHN    05 April 2008 15:04 | Boca Raton Florida 33431
Wir sind hier froh-das Sie mit Heimatmelodie
die Sendung fortfuehren uns ohne viel Werbung
uns Freude machen.Wir lieben die Heimatmusik
und freuen uns ueber den neuen Empfang im
Internet.Macht bitte weiter so.
Mfg
Siegmund Zahn

michael mainusch    05 April 2008 14:44 | hattingen
habe mal eine frage:
hat schon jemand erfahrung mit dem noxon-radio-empfänger ?
für den empfang ist nur eine dsl-leitung (flat) und der WLAN router nötig, richtig ?

Alfred Beyer    05 April 2008 11:59 |
Ich bin froh, dass Sie den Mut hatten, nach Aufgabe des Sendebetriebs durch Radio Melodie weiterzumachen! Der Bayerische Rundfunk hat sich ja schon vor vielen vielen Jahren von der Volksmusik und dem volkstümlichen Schlager weitestgehend distanziert. Ohne Sie gäbe es keinen Spartensender mit diesem Musikstil. Die Ausstrahlung des Programms in Form von Webradio halte ich für vollkommen ausreichend. Selbst wer mit der neuen Technik selbst nicht zurecht kommt, hat bestimmt im Familien- oder Bekanntenkreis jemanden, der ihm den PC oder Internet-Radioempfänger einrichtet. Einen wachsenden Hörerkreis und damit auch finanziellen Erfolg wünscht Ihnen
Alfred Beyer aus der Nähe von Bamberg

Thomas    05 April 2008 11:22 | Bayerischer Wald 934..
Hallo,
toller Sender.

Eine Bitte: Kann man die Lieder länger ausklingen lassen. Dann kann man besser mitscheiden.

War ja abzusehen, das Radio Melodie keiner mehr hören will, mit der ganzen Werbung und den quälen langen Call-In Spielen.

Macht weiter so...
Gruß
Thomas


2219
Einträge im Gästebuch

Webradio einschalten

Player in neuem Fenster öffnen - open Webplayer in new window
Hier einschalten - Tune in here!
Wenn sich die Playerseite nicht öffnet, klicken Sie hier.

Jetzt auf Sendung



Reklame